Favorit 
Fällt es Ihnen auch schwer: ... deutlich nein zu sagen oder sich abzugrenzen? ... die eigene Leistung gut zu verkaufen? ... klare Anweisungen zu geben? ... nicht alles zu persönlich zu nehmen? ... schwadronierende Menschen in ihrem Redefluss zu unterbrechen? ... sich für eigene Wünsche und Ziele nicht zu rechtfertigen?

 

Mangelnde Selbstsicherheit hat einen hohen Preis.
Sie erhalten oft das nicht, was Sie wollen, werden von anderen leicht ausgenutzt und ärgern sich oft im Nachhinein über sich selbst, was Sie wieder mit sich haben machen lassen.

Kann man das Selbstbewusstsein stärken?
Von außen nein. Denn auch das ehrlichste Kompliment ("Das haben Sie gut gemacht!") durchläuft immer erst den Filter des Empfängers:

  • Der selbstbewusste Mensch hört die Anerkennung, überprüft sie mit seiner eigenen Wahrnehmung von sich selbst, stellt eine übereinstimmung fest - und freut sich über das Kompliment.
     
  • Der weniger selbstbewusste Mensch überprüft das Kompliment, findet wenig übereinstimmung mit seiner Einschätzung von sich und muss die Anerkennung abwehren.
    "Das war doch nichts Besonderes."
    "Nein, Ihre Leistung war viel besser."

    Oder denkt: "Warum sagt der andere das? Was will er wirklich von mir?"

Doch dies ist kein übliches Standard-Seminar.
Denn Selbstbewusstsein kann man meiner Meinung nach nicht trainieren. Selbstbewusst kann man nur sein - oder mehr werden, nicht vortäuschen. In diesem Persönlichkeitsseminar gehen wir einen anderen Weg. 

Denn wie Sie auf andere reagieren und wirken, wird vor allem von Ihren unbewussten Einstellungen bestimmt, die in bestimmten Situationen bei Ihnen aktiviert werden. Um an Ihrem Selbstbewusstsein zu ändern, ist es daher nötig, den Ursprung Ihrer selbstunsicheren Einstellungen kennenzulernen sowie das behutsame Erforschen und Bearbeiten der dahinter liegenden Erfahrungen und Themen.

Häufig geht es dabei um folgende Erfahrungen, die immer etwas mit der persönlichen Biographie zu tun haben:

  • den Druck, etwas Besonderes leisten oder etwas beweisen zu müssen;
  • die Angst, so wie man ist, nicht zu genügen, abgelehnt oder kritisiert zu werden;
  • die Befürchtung, bei Kritik oder Angriffen nicht auf gleicher Ebene reagieren zu können, sondern sich klein und schwach zu fühlen.
An diesen persönlichen Themen, die Sie anhand konkreter Situationen im Beruf einbringen, arbeiten wir in diesem Seminar: einfühlsam, klar auf den Punkt bringend, lösungsorientiert.

In meinem Seminar erfahren Sie keine Tipps oder Methoden zu dem Thema.
Z. B. wie Sie Zweifel und Selbstabwertung stoppen oder Unsicherheit und ärger über sich selbst ausschalten, mehr Souveränität im Umgang mit eigenen Schwächen und Angriffen erreichen, wie Sie gelassener mit Kritik umgehen, wie Sie verbale Selbstsicherheit erreichen (wie das viele Standardseminare versprechen). Diese Tipps könnten Sie auch in zahlreichen Büchern lesen und üben.

Statt dessen entdecken Sie durch erfahrungsorientierte übungen und ein intensives Einzel-Coaching was wirklich hinter Ihrem Problem steckt.


Termine und Buchung

Derzeit sind keine aktuellen Termine vorhanden.

 

Preis und Bewertung

1.892,10 € zzgl. MwSt.

Anz. Bew.: 162
(1.48)




Kategorien

IT-Anwender
Persönlichkeit
Coaching
Finanzen

Anbieter


Trainer in diesem Seminar

Herr Diplom-Psychologe Roland Kopp-Wichmann

Ich habe mich auf intensive Persönlichkeitsseminare spezialisiert: Emotionale Intelligenz, Zeit- und Stressmanagement, ...