Favorit 
Die TeilnehmerInnen sind in Führungsverantwortung und reflektieren Ihr individuelles Kommunikations- und Konfliktverhalten. Sie lernen Misskommunikation, Spielangebote (TA) und Konflikte erkennen. Sie üben die Eskalation und Deeskalation an Praxisfällen in verschiedenen Rollen und erhalten individuelles Feedback und kollegiale Beratung. Sie tauschen Erfahrungen aus und begegnen zukünftig für Sie schwierige (kommunikations- und konflikt-) Situationen selbstbewußter, sicherer und wirksamer.

 

Die Lernziele werden in einem Methodenwechsel erarbeit, bei dem Input mit Einzel- und Gruppenarbeit, Diskussionen, spielerischen Lernerfahrungen, Rollenspielen und Transferübungen wechselt. Es wird nicht langweilig, aber auch nicht professionell-theoretisch unterhalten. Die Bereitschaft zur ggs. Öffnung, Selbstreflektion und zum Ausprobieren von Neuem sind wichtige Voraussetzungen für eine erfolgreiche Lernzielerreichung. Das Training ist Teil eines Personalentwicklungskonzeptes "Mitarbeiter führen" und konzeptionell mit anderen Maßnahmen verknüpft. Eine geschlossene Gruppe mit vereinbarter Vertraulichkeit sowei andere Elemente gehören dazu. Eben nicht von der Stange, sondern für diese Firma. Wenn auch Sie unsere Erfahrung, Trainings und konzeptionelle Zusammenarbeit wünschen, freuen wir uns auf Ihren Anruf (07142-7778891) zur Terminvereinbarung. Erstgespräche in Ihrem Haus sind für Sie immer kostenlos!

Termine und Buchung

Derzeit sind keine aktuellen Termine vorhanden.

 

Preis und Bewertung

3.200,00 € zzgl. MwSt.

Anz. Bew.: 63
(1.55)




Kategorien

Management
Komunikation
Grafik/Design
Personal
Persönlichkeit
Konfliktmanagement

Anbieter


Trainer in diesem Seminar

Herr Andreas Edler

Teamcoaching (Projektentwicklungsteams, Geschäftsführung) Führungstrainings (Linien-, Teamführung) Kommunikation &...